Kategorie:

Wirtschaft

Geld zurück! Bearbeitungsgebühren bei Bankkrediten unzulässig!

Kreditinstitute müssen bis zu 10 Milliarden Euro unberechtigt einbehaltener Bearbeitungsgebühren zurückzahlen. Nach den Urteilen des Bundesgerichthofes vom 28.10.2014 können Bankkunden unzulässige Bearbeitungsgebühren für Konsumentenkredite selbst dann noch zurückfordern, wenn diese in dem Jahr 2004 und in den Folgejahren von der Bank vereinnahmt worden sind. Die Verjährung droht jedoch kalendertäglich und vielfach zum 31.12.2014. Jahrelang haben Banken und Sparkassen beim Abschluss...     Weiterlesen »

Freie Mitarbeiter und die Gefahr der Scheinselbstständigkeit

Viele Unternehmen nutzen die Möglichkeit eines Engagements freier Mitarbeiter, da sie für beide Parteien einige Vorteile bietet. Sehr gefragt ist dieses Modell in der IT-Branche, aber vor allem auch bei Beratertätigkeiten (zum Beispiel Unternehmensberatung, Steuerberatung und Consulting). Was ist ein freier Mitarbeiter? Ein freier Mitarbeiter (englisch: Freelancer) ist oftmals hochqualifiziert, selbstständig tätig und steht in keinem festen Arbeitsverhältnis zu einem Arbeitgeber. Typische...     Weiterlesen »

Vorherige Seite